Wir durften in Rahmen eines Produkttestes Paediprotect Pflegelotion testen.

Was ist das? Eine Pflegelotion ist mit hochwertiger Mangobutter und reinem Jojobaöl angereichert. Sie eignet sich hervorragend für die Pflege empfindlicher und auch zu Neurodermitis neigender Baby- und Kinderhaut. Sie pflegt die Haut sanft und spendet langanhaltende Feuchtigkeit. Dank ihrer leichten Textur, lässt sich die PAEDIPROTECT Pflegelotion zudem angenehm auftragen und verteilen. Die parfümfreie Pflegelotion verzichtet wie alle Produkte der PAEDIPROTECT Pflegeserie auf Mikroplastik. Das freut nicht nur die Haut, sondern auch die Natur. Damit darf die PAEDIPROTECT Pflegelotion an keinem Wickeltisch fehlen!

vegan, ohne Mikroplastik, ohne Parfüm, ohne Mineralöle, ohne Parabene, ohne Silikone, ohne Farb- und Konservierungsstoffe, ohne PEG-Emulgatoren, Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Die Produkte der Paedi Protect AG sind von der Entwicklung bis hin zur Abfüllung „Made in Germany“.

Unser Test: Meine Kinder haben die Pflegelotion ausprobiert. Die Flasche ist handlich und gut dosierbar. Die Lotion ist weiß und, für mein Empfinden, sehr flüssig. Sie lässt sich kinderleicht (Kleinkind) verteilen, ist geruchlos, zieht schnell ein und hinterlässt ein weiches Hautgefühl. Wir haben das Produkt mehrere Wochen getestet, die Kinder und ich. Am morgen und am Abend haben wir die Pfleglotion benutzt.

FAZIT: Wir das Gefühl, dass die Paediprotect Pflegelotion unserer Kinder gut pflegt. Hervorzuheben ist, dass das Produkt ohne Parfüm und Farb- & Konservierungsstoffe,ohne Mineralöle, ohne Silikone, ohne Parabene und ohne Mikroplastik auskommt.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ok. Zu Apothekenprodukten ist die Paediprotect Pflegelotion eine günstige Alternative. Die Lotion ist vor Ort erhältlich.

Vielen herzlichen Dank an Paediprotect und Konsumgöttinnen für die Möglichkeit an dem Test teilzunehmen.

Schaut gerne auf meinem Instagram Account um hier entlang bitte

Share Tweet Pin it +1

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply